TMR Mixer

TMR Mixer
Der runde Boden des Mischbehälters ermöglicht das Vermengen des Futters über Drehbewegungen. Aufgrund dieser speziellen Ausführung werden für des Mischen weniger als 3 kW Antriebsleistung benötigt.

Zur Erstellung einer Futtermischung wird das Futter von einer Förderkette von unten nach oben in einer kreisförmigen Bewegung vermischt. Zusätzlich wird die Mischung von einer horizontalen Schnecke in der Mitte des Mischers gedreht.

Diese Kombination ermöglicht eine schnelle, schonende Erstellung einer homogenen Futtermischung. Dank seiner Konstruktion leert sich das Pellon TMR vollständig, wodurch mit diesem Gerät auch sehr kleine Mischungsportionen hergestellt werden können.

Die Mischanlage sitzt auf Lastzellen, so dass jede Komponente einzeln eingewogen werden kann. Nach dem Mischen wird das Futter über eine Bandfütterung an die Tiere verteilt.

Technische Daten TMR Mixer
Steuerung Pellon Graphics
Länge 2730 mm
Breite 1330 mm
Futterverteilerbreite 1100, 1300 oder 1500 mm
Höhe 2050 mm
Montageraum Höhe mind. 2700 mm
Volumen 2 m3
Energiebedarf 2,2 kW + 0,75 kW
Halmlänge im Futter max. 100 mm