FreeStall Robot

Der Pellon FreeStallRobot liefert Silagen oder eine fertige Futtermischung in die vorgegeben Gruppen. Während des Austragens wird das Futter gewogen, somit ist mehrmals tägliches Füttern leicht möglich.

Der Pellon FreeStallRobot ist akkubetrieben und erfordert keine separaten Stromschienen.

Der Laufstallroboter von Pellon: FreeStallRobot

Verschiedene effiziente Roboter für alle Kuhställe. Durch ihre kompakte Bauweise sind Pellon Fütterungsroboter auch für beengte Verhältnisse gut geeignet.

Das neue, zuverlässig gesteuerte Antriebsgetriebe macht im Stall verschiedene Schienenlösungen möglich.

Die Nachfülloptionen machen die Wahl der Fütterungszeiten und Gruppen einfacher. Der Bediener braucht sich keine Sorgen mehr um Behältergrößen zu machen und kann sich ganz auf die Bedürfnisse der Tiere einstellen.

Die einfach zu bedienende Steuerung beschleunigt den Start-up und macht die Nutzung der Optionen simpel.


Der Laufstall-Futterroboter
Der Laufstall-Futterroboter ist entwickelt worden, um eine Mischung von einem stationären Mischer oder Grundfutter aus einer Befülleinheit auf den Futtertisch zu bringen.

Der Fütterungsroboter hängt an Wiegestäben, was bedeutet, dass das Futter abhängig vom Gewicht zu den verschiedenen Tiergruppen geliefert wird.

Das Futter wird in konstantem Fluss ausgebracht.

FreeStallRobot in Zahlen

Technische Daten Pellon 1500 Pellon 2500
Steuerung Pellon Graphics
Volumen 1,5 m3 2,5 m3
Länge 2400 mm 3400 mm
Breite 1140 mm
Futterverteilerbreite 1100, 1300 oder 1500 mm
Höhe 2050 mm
Montageraum Höhe mind. 2300 mm
Energieversorgung Batterien
Halmlänge im Futter max. 100 mm